Einführung

Portrait + Infos

Einzelblütenenergien

Blütenthemenmischungen

Blütenenergien für Tiere

Blütenenergiesprays

Beratung

Kontakt

blue-rose
blue-iris
blue-klatschmohn

Im Geist von Dr. Edward Bach (Bachblüten) begann ich vor über 25 Jahren mir eigene Blütenessenzen herzustellen. Zunächst die Espe, dann die Forsithie und so kam eine zur anderen. Es war ein intensiver Selbsterfahrungsprozess, an dem sich andere sensitive Menschen beteiligten. Gemeinsam testeten wir die Blütenessenzen, die wir alle mit der Sonnenmethode herstellten. Dies ist eine Synthese zwischen Blüte, Sonne und reinem Wasser in einer Glasschale (siehe Seite “Mischungen”; so entstand die ”Frühlingswiese im Mai”). Da im Wasser nur die Sonnenenergie und die der Blüten zurückbleibt, nannten wir diese Blütenenergien.

Mit den Jahren ist daraus eine breite Auswahl entstanden und viele Naturärzte, Heilpraktiker, Tierheilpraktiker und Blütentherapeuten haben diese in ihre Arbeit integriert. Die Rückmeldungen waren so gut, daß uns dies ermunterte immer mehr zu machen. Inzwischen habe ich die Gesamtauswahl wieder etwas reduziert,
damit es übersichtlich bleibt.

Peter Burger